Rufzeichen




Internationale Zuweisung Land Rufzeichenbeispiele [1]
2AA-2ZZ Vereinigtes Königreich 2E0SEA
3AA-3AZ Monaco 3A3MW
3YA-3YZ Norwegen 3Y0X (Peter I – Insel Antarktis)
3ZA-3ZZ Polen 3Z5W
4UA-4UZ Vereinte Nationen 4U1VIC
5PA-5QZ Dänemark 5P3WW
7SA-7SZ Schweden 7S6N
8SA-8SZ Schweden 8S5A
9AA-9AZ Kroatien 9A2AJ
AMA-AOZ Spanien AM4BBH
C3A-C3Z Andorra C31LJ
CQA-CQZ Portugal CT1ILT
DAA-DRZ Bundesrepublik Deutschland DJ7AT
E7A-E7Z Bosnien und Herzegowina E77DO
EAH-EAZ Spanien EA4BF
EIA-EJZ Irland EI6DX
EMA-EOZ Ukraine EN9F
ERA-ERZ Moldawien ER5ER
ESA-ESZ Estland ES5RY
EUA-EWZ Weißrussland EW7LO
FAA-FZZ Frankreich F6ICX
GAA-GZZ Vereinigtes Königreich G3SDC
HAA-HAZ Ungarn HA8TP
HBA-HBZ Schweiz HB9FS
HB0A-HB0Z Liechtenstein [2] HB0FL
HEA-HEZ Schweiz [1]
HFA-HFZ Polen HF9VKE
HGA-HGZ Ungarn HG1Z
HVA-HVZ Vatikan HV5PUL
HWA-HYZ Frankreich [1]
IAA-IZZ Italien I5SMX
J4A-J4Z Griechenland J45JG
JWA-JXZ Norwegen JW0HU (Spitzbergen)
LAA-LNZ Norwegen LB2KSD
LXA-LXZ Luxemburg LX1NO
LZA-LZZ Bulgarien LZ3FN
MAA-MZZ Vereinigtes Königreich M5CNB
OEA-OEZ Österreich OE4VIE
OFA-OJZ Finnland OH1QF
OKA-OLZ Tschechien OK1KDO
OMA-OMZ Slowakei OM7DX
ONA-OTZ Belgien ON4ATW
OUA-OZZ Dänemark OZ6TL
PAA-PIZ Niederlande PA3FOC
RAA-RZZ Russische Föderation RA4HVX
S5A-S5Z Slowenien S52AW
SAA-SMZ Schweden SK7MW
SNA-SRZ Polen SP2FGO
SVA-SZZ Griechenland SV1ENG
T7A-T7Z San Marino T70A
TAA-TCZ Türkei TA2KN
TFA-TFZ Island TF3GB
THA-THZ Frankreich [1]
TKA-TKZ Frankreich TK1A
TMA-TMZ Frankreich TM9C
TOA-TQZ Frankreich [1]
TVA-TXZ Frankreich [1]
UAA-UIZ Russische Föderation UA3MDX
URA-UZZ Ukraine UT8LO
VPA-VQZ Vereinigtes Königreich [4]
VSA-VSZ Vereinigtes Königreich [4]
XPA-XPZ Dänemark [1]
Y2A-Y9Z Bundesrepublik Deutschland [3] Y37Q
YMA-YMZ Türkei YM5KA
YOA-YRZ Rumänien YO6BHN
YTA-YUZ Serbien YU1AW
Z3A-Z3Z Mazedonien Z31MM
ZAA-ZAZ Albanien Z38N
ZBA-ZJZ Vereinigtes Königreich ZB2EO (Gibraltar)
ZNA-ZOZ Vereinigtes Königreich [1]
ZQA-ZQZ Vereinigtes Königreich [1]
     
     
     
  [1] Nicht alle Rufzeichenblöcke werden von den jeweiligen Nationen für den Amateurfunkdienst verwendet. Oft handelt es sich hierbei um sogenannte Sonderrufzeichen.
     
  [2] Liechtenstein hat keine eigene Rufzeichenzuteilung und verwendet den den Rufzeichenblock HB0A-HB0Z welcher der Schweiz zugeteilt ist.
     
  [3] Die Rufzeichengruppe Y2A-Y9Z war an die DDR ausgegeben und wurde im Zuge der Wiedervereinigung auf die Bundesrepublik Deutschland übertragen.
     
  [4] Vergabe an Stationen in Übersee

 

Hier gehts zurück zur Übersetzungshilfe

 



Land Rufzeichenbeispiele
USA AC6PV, KC1XX, N6AR, W1AW
Kanada CK3AT, VE3EJ
Mexiko XE1MNB
Brasilien PY2TGT
Argentinien LU8HD
Chile CE4FD
Ägypten SU1ER
Südafrika ZS2GD
Namibia V51RR
Japan JA1MP
China BY2LKJ
Israel 4X4TN
Australien VK4DHF
New Zealand ZL2BO

 

Hier gehts zurück zur Übersetzungshilfe